U14

(U14) Herbstcamp – schon eine Tradition?

Wie im letzten Jahr brach unsere U14 (2008/09) in der zweiten Hälfte der Herbstferien vom 17. – 21.10.21 zum Zeltplatz nach Heiligensee auf.

Die große Wiese, die Sanddüne und der Kunstrasenplatz des nahen gelegenen Sportplatzes lud täglich zu zwei zweistündigen Trainingseinheiten ein. In den Abendstunden kam noch eine Theoriestunde hinzu. In den Zeiten zwischen den Einheiten wurden wir vom Team des Zeltplatzes hervorragend verpflegt und es blieb auch noch genug Zeit, um miteinander zu spielen. mehr…

U14/16 – Gegenbesuch: BTHV beim BSV in Berlin 8. – 11.10.2021

Der seit 1 1/2 Jahren erwartete Gegenbesuch aus Bonn fand endlich am vergangenen Wochenende statt.

Mit über zwei Stunden Verspätung rollte der Zug um 21.04 Uhr in Spandau ein, wo in alt bewährter Manier die Spieler aus Bonn durch Matias und Peter auf Gastfamilien verteilt wurden. Knapp 40 Spieler im Alter der U16 und U14 fanden so ein Nachtquartier. mehr…

U14- Nervosität – Spannung – Spaß

Am gestrigen Donnerstag, den 24.06.2021, um 17.15 Uhr war das lange Warten vorbei.

Die beiden U14 Mannschaften von RK03 und uns trafen auf der Forcke aufeinander und bestritten jeweils ihr erstes Spiel nach der Pandemie. Für uns war es erst das 3. Spiel in dieser Saison.

Von unseren 24 Spielern gab es zwei Rookies, die ihr erstes Spiel, und 5 weitere Spieler, die ihr zweites Spiel bestreiten sollten. mehr…

U14 – Trainingscamp vom 14.-18.10.2020

Der größte Fehler den Du machen kannst, ist ständig davor Angst zu haben, einen Fehler zu machen.

frei nach D. Bonhoeffer

Bericht von Ansgar:

„Für 5 Tage war unsere U14 auf einem Zeltplatz in Heiligensee. Wir hatten jeden Tag leckeres Essen, literweise warmen Tee, zwei Trainingseinheiten plus abends Theorie.
In der Freizeit spielten wir Räuber und Gendarm und Karten, sangen Lieder und backten Stockbrot über dem Lagerfeuer.
Wir haben so viel gelacht und hatten eine tolle Zeit.
Vor allem einen großen Applaus an unsere Trainer.
Danke!“

U14 – Spielbericht vom 19.09.2020

>> Das Geheimnis der Erziehung liegt in der Achtung des Schülers! <<
Ralph Waldo Emerson

Am Samstag, den 19.09.2020, 13.00 Uhr war das lange Warten für unsere U14 auf ein Rugby-Spiel endlich vorbei und es ging gleich gegen den großen Favoriten vom Berliner RC (BRC).

Bereits vor dem Anpfiff beim Aufwärmen, war eine gesunde Nervosität und Anspannung zu spüren. Die 18 Spieler, von denen 2/3 dem jüngeren Jahrgang angehörten und 4 ihr erstes Rugby-Spiel überhaupt bestreiten sollten, nahmen die von den Trainern verteilten Aufgaben (es war nur eine, die alle erfüllen sollten) in Empfang und los ging es. mehr…

Goldener Herbst für die U14

Die Hinrunde der Rugbysaison 2019/2020 war eine aufregende und ereignisreiche Zeit für die U14-Mannschaft der Rugby-Abteilung des BSV 1892.

Im August bestritt die Mannschaft von Trainer Roman Zahner und Co-Trainer Sebastian Aryee das Abendturnier des RK03, ein Beachrugby-Turnier in Velten und ein Ligaspiel gegen den RK03, wobei unsere Mannschaft stets den Spiel- oder Turniersieg einfuhr. mehr…

Bericht vom Prag Youth Rugby Festival

Bereits zum 6.Mal hat eine unserer BSV92 Mannschaft an einem Turnier in Prag teilgenommen. Die erste Teilnahme als U9 fand auf Einladung der Tschechen nach einem legendären gemeinsamen Spiel der damaligen U8 mit der gleichaltrigen Mannschaft aus Ricany beim Sanssouci-Cup statt. Die selben Kinder sind am Wochenende wieder gegeneinander angetreten, inzwischen um einiges erfahrener. mehr…

Spielbericht U14 vom Fritz-Freyerheim-Turnier

Das Internationale Fritz-Feyerherm-Turnier des Berliner Rugby Club findet traditionell auf dem Maifeld des Olympia-Stadions statt. In den letzten Jahren lag der Termin immer eher im September oder Oktober und hatte mitunter mit recht frischem regnerischen Wetter zu kämpfen. Der Termin des diesjährigen Turniers fiel jedoch auf Mitte August und somit zumindest in Berlin und Brandenburg auf das letzte Wochenende der Sommerferien. mehr…