Kinder

Fritz-Feyerherm-Turnier auf dem Maifeld am Olympiastadion

Das traditionelle Nachwuchsturnier des BRC auf dem Maifeld am Olympiastadion fand über zwei Tage statt. Es waren zahlreiche Teams von der U8 bis zur U16 aus dem nationalen und internationalen Raum angereist, um bei herrlichem Wetter vor historischer Kulisse ihr Rugbykönnen zu beweisen.

Die U10 des BSV war mit einem starken Kader von 14 Spielern und Spielerinnen vor Ort. Die Kinder waren guter Laune und durch ihre Trainer hoch motiviert, was bereits in der Aufwärmphase sichtbar wurde.

Mit dieser Motivation gingen sie auch in ihr erstes Spiel des 1. Spieltages gegen Tatra 2 aus Tschechien. mehr…

Vereinsspieltage mit Berliner Rugby Club und Rugby Klub 03 Berlin

Eine Neuerung der Saison sind Vereinsspieltage. Diese sollen das bessere Kennenlernen, Miteinander sowie die gemeinsame Spielfreude fördern.

Zum 1. Vereinsspieltag der Saison war der RK03 auf die Forcke eingeladen. Durch den Berlin Marathon wurde der angesetzte Spieltag eher kurz gehalten.

Im Vordergrund stand Spielfreude und das soziale Miteinander. Die aus der U8 hochgekommenen Spieler sowie „die alten Hasen“ konnten in zwei gemischten BSV-Teams Trainingsinhalte gut
umsetzen und ihr Können zeigen.

Der 2. Vereinsspieltag beim BRC in der Jungfernheide startete an einem goldenen Herbsttag mit einem gemeinsamen spielerischen Aufwärmen zum Kennenlernen. Schnell waren die ersten Bindungen geknüpft, sodass in den gemischtspielenden Teams Namen und spielerische Qualitäten bekannt waren. In sehr ausgeglichenen Spielen merkte man viel Freude über neue Mitspieler und
Einflüsse anderer Trainer und deren Methoden.

Text: Aurelia (Mia’s Mama)
Fotos: Nina (Fynn’s Mama)

Oranienburg- super Wetter- erstes Turnier der Herbstsaison- großartiges Rugby der U10!

Die neuformierte U10 reiste bei bestem Wetter in großer Spielerzahl nach Oranienburg, um am Raptors Cup teilzunehmen.

In einer mehr als spannenden Gruppe bestehend aus dem BRC, RK03 II, Handschuhsheim und dem BSV 92, wurden energiegeladene und packende Vorrundenspiele absolviert. Alle im Training gelernten Skills wurden umgesetzt und Spielfreude war vorherrschend auf dem Platz. Mit 2 Siegen und einer knappen Niederlage gegen Handschuhsheim beendeten wir die Vorrunde hinter dem BRC
auf dem 2. Platz. Damit war die U10 für die Finalgruppe qualifiziert.

Am Sonntag überzeugten die Rugger vom BSV erneut mit schnellen Läufen, präzisen Pässen, guten Rucks und Teamgeist. Zur Freude aller gewann das Team alle 3 ihrer Gruppenspiele und belohnte
sich mit dem 1.Platz!

Mit diesem Turniersieg startete die U10 in eine hoffentlich sehr erfolgreiche Herbstsaison.
Text und Fotos: Nina (Fynn’s Mama)

Bericht U8 Vereinsspieltag

2. Turner des Jahres für unsere hoch motivierte U8 Mannschaft (Tazio, Leo, Ilyas, Louis, Yannick, Adrian, Joona, Robin).

BSV – Oranienburg 4:3

Unser erstes Spiel gegen Oranienburg fing erstmal nicht gut an. In der Tat kassierten wir den ersten Versuch nach ein paar Minuten.

Aber kurz danach, trafen unsere Löwen schnell 2 Versuche hinterher. An der Halbzeit stand’s 2-2.

Die 2. Halbzeit war eine total andere Geschichte mit einer fantastischen Verteidigung. Unter anderem, als Oranienburg fast auf unserer Mallinie war gelang es unserer Mannschaft, die Oranienburger bis zu ihrem eigenen Halbfeld zurück zu schieben und kurz danach einen Versuch abzulegen und alles trotz eines deutlich körperlichen Unterschieds.

BSV – RK03 7:4

Das 2. Spiel gegen RK03 war deutlich zu unserem Vorteil. Nach dem Spiel gegen Oranienburg blieb die Motivation sehr hoch.
Es zeigte, wie viele Fortschritte unsere Mannschaft bis jetzt gemacht hat, als letztes Jahr eine komplette andere Musik war.

BSV-BRC 6:7

Das 3. und letzte Spiel gegen BRC war ein klar härteres Spiel mit heftigen Kontakten, aber trotz allem nur ein Versuch Unterschied.

Viel Lob an unsere ex u6 Spielern (Louis, Adrian und Joona) die mit viel Mut und Selbstlosigkeit gespielt haben.

Die U8 Trainer

U8 – Bericht Raptor Cup

Am Samstag, den 10.09.2022 ging die Saison beim Raptor Cup in Oranienburg für die U8 los.

Vorweggenommen die 8 Spieler und die beiden Trainer East und Ansgar hatten sehr viel Spaß.

In den fünf Spielen zeigten unsere Kinder großartiges Rugby, wobei die beiden spannendsten Spiele gegen den späteren Turniersieger BRC 1 und Turnier Zweiten RK03 1 erfolgten.

Gegen BRC 1 wurde ein Unentschieden erreicht und gegen RK03 1 verloren wir denkbar knapp.

Nach zwei Siegen und einem weiteren Unentschieden erreichten wir einen hervorragenden 3. Platz.

Unser Ziel ist es weitere Kinder zu motivieren an den Spielen teilzunehmen und Spaß zu haben, damit wir auch zwei Mannschaften stellen können.

gez. Ansgar

 

Bericht zum U8-Turnier vom 15.05.2022

7 Kinder sind dem Aufruf von East gefolgt und zum Turnier bei RK03 angereist. Diese haben dafür umso mehr Spaß gehabt und auch die drei Trainer waren voll des Lobes.

Rugby ist ein Mannschaftssport, bei dem unsere Kinder möglichst viel Spaß gemeinsam haben und Erfahrung sammeln können. mehr…

U10 Home Tournament at the Forcke: The rugby was far better than the weather!

The day was cold and wet, but the rugby was exciting and invigorating.

BSV-White

The team of BSV White first took to the field against BRC Red, and it was an even, finely fought contest. Strong tackling from the beginning was a feature of the whole day, unfortunately our attack was not working to well, in the end we went down to the stronger team. mehr…

U10 Halloween Turnier in Potsdam am 30.10.21

Halloween, Halloween – Buh und Hah!
Alle Monster sind jetzt da!
Halloween, Halloween – krieg kein Schreck,
Süßes her dann gehn wir weg!

Bei strahlendem Sonnenschein haben sich 15 Monster auf den Weg zum Halloween Turnier des RC Potsdam am Neuen Palais gemacht.
Bei Ankunft wurde noch schnell von fleißigen Monstereltern die Schminke im Accord aufgelegt und dann waren die schaurigen Kreaturen auch schon bereit, sich dem Kräftemessen mit den Rugbyclub aus Hennigsdorf, dem BRC und dem RK03 in ihrer Gruppe zu stellen. mehr…

BSV-U10 beim Werner-Richter-Turnier in Weißensee

Bei schönstem Sonnenschein ging es am 2. Oktober für unsere U10 zum Werner-Richter-Turnier nach Weißensee. Gut gelaunt und hoch motiviert trafen die Kinder mit ihren Trainern Aiden und Russell bei Gastgeber RK03 ein und legten direkt mit den ersten Aufwärmübungen los. Da diesmal 20 Kinder für das Turnier gemeldet waren, konnten gleich zwei U10 Teams an den Start gehen. Auch zahlreiche Eltern nahmen zur Unterstützung der Kinder wieder am Spielfeldrand Aufstellung, sie feuerten aus Leibeskräften an und fieberten bei jedem Spiel mit. mehr…